Crumble-Muffins mit roten Johannisbeeren

Seitdem ich die neue Kamera habe, bin ich hochmotiviert, viel zu backen, fotografien & dann zu posten 🙂

Diese neue Rezept-Kreation ist heute erst entstanden. Meine Mama liebt Crumble (ein gebackenes Frucht- Dessert mit Streuseln, zudem meist Vanillesoße serviert wird) und wir haben dieses Jahr wieder eine sehr reiche Ernte an Johannisbeeren,- und daraus ergaben sich dann diese Muffins. Am besten schmecken sie frisch aus dem Ofen,- kommt bei Kaffee- Gästen super an! Ihr könnt anstelle der roten Johannisbeeren auch andere Beerensorten nehmen, z.B. Himbeeren oder Heidelbeeren.

Crumble- Muffin

Zutaten für 10 Crumble- Muffins:

75g weiche Butter, 85g Brauner Zucker, 1 Ei (Größe L), 160g Mehl + 1/2 TL Backnatron, gemahlene Vanille + wenige Tropfen Vanillearoma (ca. 4-6), 70g (rote) Johannisbeermarmelade/ Johannisbeergelee + 70g rote Johannisbeeren, Streuselbelag: 50g Mehl, 50g Vanillezucker, 2 1/2 EL Butter

Eine 12er- Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Streuselbelag herstellen: Mehl, Vanillezucker, Butter miteinander verkneten, bis ein krümeliger Teig entsteht; diesen bis zur Verarbeitung in den Kühlschrank stellen. Dann den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.

Butter, Zucker, Ei mit dem Handrührer schaumig schlagen, Mehl, Backnatron, gemahlene Vanille nacheinander untermengen. Die Johannisbeermarmelade/ -gelee mit den roten Johannisbeeren in einer Schüssel vermengen. Nun die Hälfte des Muffinteigs in die Papierförmchen geben, mit zwei Löffeln eine kleine Mulde drücken (ich weiß, das ist eine etwas klebrige Angelegenheit, aber wenn ihr die Löffel mittig ansetzt und dann in die entgegengesetzte Richtung nach außen hin leicht zieht, geht es.). In diese Mulde mit je 1 Teelöffel die Johannisbeermasse einfüllen, mit dem Muffinteig „versiegeln“ und die Streuseln darüber verteilen. Geht so bei allen Muffins vor. Backt die kleinen, süßen Glücklichmacher 20 Minuten lang, kühlt sie ab und serviert sie so frisch wie möglich. Gutes Gelingen & guten Appetit 😉

Crumble-Muffins

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s