Butterweiche Vanille-Sandwiches

Ich finde selbstgebackene Kekse eignen sich immer super als kleines Mitbringsel oder Geschenk,- und in ihnen steckt etwas, was in Gekauften nicht vorhanden ist: Eine rieeeeßen Portion Liebe! 🙂 ❤

Vanille-Sandwiches

Für 25 Plätzchen:

250g weiche Butter, 1 TL Vanillearoma, 85g Puderzucker, 220g Mehl, 80g Maismehl, 1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Für die Füllung: 80g Butter, 115g Puderzucker, 1 TL abgeriebene Zitronenschale, 1 TL Zitronensaft (am besten frisch gepresst), 1 TL gemahlene Vanilleschote

Den Backofen auf 140°C Umluft vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

Den Puderzucker sieben und zusammen mit der weichen Butter und dem Vanillearoma schaumig rühren. Das Mehl ebenfalls sieben, mit dem Maismehl mischen und dann zur Butter-Mischung geben. Alles gut vermengen. Die Hände gut bemehlen und dann jeweils 2 gestrichene Teelöffel des Teiges zu Kugeln formen und mit genügend Abstand (ca. 3 cm) auf das Backpapier legen. Eine Gabel in Mehl tauchen und die Kekse damit leicht flach drücken. Im Backofen 15 Minuten backen. Achtet darauf, dass die Kekse nur eine leichte hellgelbe Farbe abbekommen! Die Kekse anschließend auskühlen lassen.

Für die Füllung die Zutaten nach und nach untermengen und sie zu einer weichen Masse verrühren. Am leichtesten tut ihr euch, wenn ihrden Puderzucker zuerst siebt und dann zusammen mit der Zitronenschale, Zitronensaft und der gemahlenen Vanilleschote vermengt. Dann jeweils 1 Teelöffel der Masse auf jeweils einem ausgekühlten Keks streichen, einen zweiten Keks darauf setzen und leicht andrücken (nicht zu viel Füllung darauf geben!). Verfahrt so mit allen Keksen. Anschließend mit etwas Puderzucker bestäuben und servieren. 🙂

Vanille-Sandwiches

DSC_0049DSC_0052

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s